Praxis Naturheilkunde Chemnitz - Logo

Tel.: +49 (0) 371 918 888 16 | E-Mail: info@praxis-naturheilkunde-chemnitz.de

 


Menü

Entflammen Sie die Kraft Ihres Lebenselixiers.
Erstrahlen Sie in den prachtvollsten Farben
und Facetten wie ein edler Diamant.



Melanie1
Ihre Ansprechpartnerin: Gesundheitsberaterin Melanie Hengst

Ihr individuelles Lebens- und Ernährungskonzept erstelle ich mit Ihnen durch Anamneseerhebung, intensives Coaching, kinesiologischer Austestungen, einer ganzheitlichen Vitalstoffanalyse mit rund 200 Parametern, sowie optional mit mikrobiologischen Verfahren (Stuhl, Blut). Ein komplexes Paket, um Ihren Gesundheitszustand zu ermitteln; Ihre Potenziale und die eigenen Urkräfte wieder zu spüren bzw. zu triggern; naturbewusst und gesund zu agieren, sowie die neugewonnenen Kompetenzen zu leben. Ernährungsphysiologische und allergologische Zusammenhänge (wie beispielsweise Lebensmittelstrukturen) ergänzen mein Beratungsprofil. Auch Essverhalten, Lebensführung, Psychosomatik und Körperbewusstsein sind wichtige Schwerpunkte, welche respektvoll, empathisch und stets professionell (auf Wunsch) mitbehandelt und kommuniziert werden. Wenn Ihre Seele, ihr Geist und ihr Körper harmonisch, liebevoll und tolerant wahrgenommen, auf die Bedürfnisse eingegangen und Prozesse aktiviert werden, fühlen Sie sich ganzheitlich genährter und eine innerliche Zufriedenheit bzw. Wohlbefinden stellt sich ein. Energie ist die Essenz des Schaffens.

 

Jeder, ob Groß oder Klein, muss jeden Tag vielen Belastungen standhalten wie Krankheitserregern, Prägungen (Erziehung), Traumen, Wachstum, Stress (physisch und psychisch), Sport, Elektrosmog, Umweltgiften, Alltag, Fehl- und Mangelernährung...
Dies kann man nur bewältigen durch eine ausgewogene und zellfähige Ernährung, die noch viele Nährstoffe enthält, frisch und frei oder wenig von Antibiotika, Weichmachern, Chemikalien ... sind. Dazu Ruhepausen, Bewegung vor allen an der Luft, Meditationen, im Einklang mit sich selbst und ggf. Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln können eine Übersäuerung minimieren, da alle Prozesse besser bis optimal funktionieren (Hormone, Enzyme, Stoffwechsel, Seele und Geist).

 

Abweichungen des Säure-Basen-Haushaltes verändern unsere Zellen und Gefäße und somit können Zivilisationskrankheiten entstehen wie:

  • Übergewicht, Unterernährung, Adipositas
  • Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (z.B.: Colitis ulcerosa, Morbus Crohn)
  • Fettstoffwechselstörungen, erhöhte Cholesterinwerte
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlaganfall
  • Rheuma, Gicht
  • Diabetes mellitus Typ 1 und 2
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Intoleranz, z.B. Laktose-, Fructose-, Glutenunverträglichkeiten u. ä..
  • Krebs, Osteoporose
  • Bluthochdruck, Augenleiden
  • Lebensmittelunverträglichkeiten, Allergien
  • Lebensmittel-Hypersensiitivität
  • Neurodermitis, unreine Haut, Ausschläge
  • Nierenerkrankungen, Schwindel

 

Wenn Sie sich körperlich oder psychisch unwohl fühlen oder ständig andere Beschwerden Sie belasten, dann kann es ein Hinweis auf Übersäuerung oder Mangel sein. Es gibt viele Möglichkeiten Sie wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie in meiner Praxis. Bitte vereinbaren Sie einen Behandlungstermin.

 

Hinweis: Die Ernährungsberatung ist ausschließlich Bestandteil des Leistungsangebotes der Gesundheitsberaterin Melanie Hengst.


Newsletter




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok